Invictus Games Düsseldorf 2023 - Welcome Barbecue
Tränen schon vor
der großen Eröffnung

Beim ersten großen Treffen der Nationen mischten sich Vorfreude und Stolz.

Es ist endlich soweit: Die INVICTUS GAMES DÜSSELDORF 2023 presented by Boeing bringen Teilnehmende aus aller Welt zusammen. Elektrisierende Spannung liegt schon jetzt über der MERKUR SPIEL-ARENA. Beim Willkommens-Barbecue brachen alle Dämme und es fließen erste Freudentränen.

Am Nachmittag wird es plötzlich ungewöhnlich bunt und fröhlich in der U78 Richtung Arena. Neugierige Düsseldorferinnen schalten auf Englisch um und mischen sich ein. An der Endstation schwappt das Meer der Farben der Nationaltrikots in Richtung Barbecue: Jede Mannschaft strahlt in ihren Farben. Alle eint dieselbe Leidenschaft, die Aufregung ist zu spüren, alle quasseln miteinander.

Invictus Games Düsseldorf 2023 - Welcome Barbecue Get together.

Ein Vorgeschmack auf die Tage von Düsseldorf. Die Arena beginnt zu pulsieren: sichtbar, hörbar und für alle spürbar. Eine Stimmung wie auf einer Meisterfeier. Die Farben der Trikots vermischen sich ab der ersten Minute. Man kennt sich oder möchte sich kennenlernen. Denn jeder hier weiß, was es bedeutet, ein Invictus, ein Unbezwungener zu sein.

Teams aus 21 Nationen feiern ausgelassen schon vor der großen Eröffnung den ersten Sieg: Sie haben es bis hierher geschafft. Und für fast alle war das ein harter und langer Weg. Die Invictus Games bringen starke Menschen aus der ganzen Welt zusammen.

Jeder hier spürt den gemeinsamen Geist. Es zählen keine Grenzen. Alle fühlen sich wie Gewinner. Schließlich liegen jahrelange Mühen und unzählige Stunden Training hinter ihnen, Niederlagen inbegriffen. Das wird miteinander gefeiert.

Mit Altbier oder Limo in der Hand werden die Geschichten geteilt. Hier in Düsseldorf dabei zu sein, rührt zu Tränen. Eine Französin gibt einem Georgier Tipps für Dienstag – da treten sie gegeneinander im Rollstuhl-Basketball an. Gleich daneben ermuntern ukrainische Sportler die nigerianischen Kameraden, die zum ersten Mal antreten. Das Team aus Israel ist noch immer ganz aus dem Häuschen vom Empfang am Flughafen.

Invictus Games Düsseldorf 2023 - Welcome Barbecue Party

Es wird klar, die sportlichen Wettbewerbe sind nicht der Hauptgrund für diese Spiele. Hier geht es um Größeres. Und immer wieder ist zu hören: Die wahre Reise war nicht der Flug hierher, der manchmal zwei Tage dauerte. Es war der jahrelange Kampf gegen sich selbst und die Verlockung des Aufgebens. In Düsseldorf geht es nun darum, der Welt zu zeigen, was alles in einem steckt!

Dabei geben Freunde, Familie und Kameradinnen, die oft selbst im Dienst verwundet wurden, moralische Unterstützung. Das ist wertvoll, meint die junge Heather von der Air Force in Barksdale/Louisiana. Sie startet gleich in fünf Disziplinen vom Handrad bis zum Schwimmen.

Nach einem Unfall, der sie in den Rollstuhl zwang, führte Heather einen persönlichen Kampf gegen Angst und Dämonen, aber auch gegen die Airforce, die sie in den Ruhestand abschieben wollte. Sie sagt mit blitzenden Augen: „Ich bin nicht weniger. Ich bin anders. “ Woher sie all Ihre Stärke nimmt? Sie weist auf ihre Freundin Lee.

Oft wird es besonders emotional, wenn die Wettkämpferinnen und Wettkämpfer die jahrelange Hilfe der Familie, der Kinder oder die vom Familienhund beschreiben. Viele sind mitgekommen nach Düsseldorf. Die meisten sind aufgeregter und emotionaler als die Wettkämpfer. Das ist der Geist von Invictus.

Autor: Emil Salzeder